Grundschule Denkingen

Schulprofil der Grundschule Denkingen

Spezielle Schulprofile sind in ihrer kontinuierlichen Umsetzung sehr anfällig, weil sie von einzelnen Lehrpersonen und der Zusammensetzung des Kollegiums abhängig sind. Deshalb hat das Kollegium der Grundschule Denkingen bereits 2001 beschlossen, dass man sich nicht auf ein spezielles Profil festlegt, da dies oft stark auf ein bestimmtes Fach bzw. das Kollegium (zum Zeitpunkt der Festlegung) zugeschnitten ist. Viel mehr hat man sich darauf verständigt, die Schulentwicklung mit Profilbausteinen zu beschreiben.

Für folgende Profilbausteine hat sich das Kollegium der Grundschule Denkingen im Laufe der Jahre entschieden. Es handelt sich um Profilbausteine, bei denen sich alle, auch neue Kollegen, gut einbringen können.

  1. Profilbaustein: Leseprofil (seit 2001)
  2. Profilbaustein: FRESCH (seit 2003)
    >> Weiterentwickelt zu "Lesen und Schreiben in Silben" (bereits ab Leselehrgang Klasse 1)
  3. Profilbaustein: Bewegung ist Unterrichtsprinzip (seit 2004)
  4. Profilbaustein: Erziehungspartnerschaft (ca. seit 2001)
  5. Profilbaustein: Auf den Anfang kommt es an! (seit 1972/1999)
    >> Seit 2007 "Modellprojekt Bildungshaus 3-10"



Im Rahmen des Leseprofils hat das Kollegium beschlossen, eine Lesekooperation mit der Mediathek Denkingen einzugehen. Diese Kooperation beinhaltet Mediatheksbesuche in verschiedenen Klassenstufen, aber auch den Besuch von Autorenlesungen, die die Mediathek in regelmäßigen Abständen anbietet.

Wenn Sie sich für die Mediathek Denkingen interessieren, dann besuchen Sie bitte deren Internetseite.