Grundschule Denkingen

Wichtige Infos zur Notbetreuung

Von: Christina Herrmann
Datum: 07.01.2021, 09:51

Info-E-Mail der Schulleitung vom 05.01.2021 zur Notbetreuung.


Am Morgen des 07.01. ist die folgende E-Mail der Schulleitung an die Eltern der Grundschulkinder gesendet worden. Da es sich um wichtige Informationen handelt, finden Sie die Nachricht auch im Folgenden. Den benannten Anhang finden Sie am Ende des Artikels zum Download.


Liebe Eltern,
ich schicke Ihnen heute im Anhang die Orientierungshilfe zur Notbetreuung. Auch hier steht nochmal der Apell an alle Eltern, dass die Notbetreuung wirklich nur dann in Anspruch genommen werden soll, wenn es wirklich nicht anders geht - wie der Name sagt, es soll eine NOTbetreuung sein.

Sollten Sie tatsächlich keine andere Möglichkeit zur Betreuung Ihres Kindes haben, dann können Sie es formlos bei mir bis Freitagmittag um 12.00 Uhr anmelden, müssen mir aber eine Bescheinigung des Arbeitgebers vorlegen, in der er versichert, dass Sie an Ihrem Arbeitsplatz unabkömmlich sind. Diese Bescheinigung können Sie mir auch noch Anfang nächster Woche nachreichen. Bitte beachten Sie, dass eine spätere Anmeldung (nach Freitagmittag, 12.00 Uhr) nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Welche Personen die Betreuung übernehmen werden kann ich im Moment noch nicht mitteilen, da ich dies noch klären muss. Sicher ist, dass es eine Betreuung von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr geben wird. Vor und nach den üblichen Unterrichtszeiten haben Sie allerdings nur einen Anspruch, wenn Ihr Kind auch bisher zur kommunalen Betreuung angemeldet war. Betreuungsort wird entweder der Bürgersaal im Rathaus oder der Mehrzweckraum in der Schule sein.

Mit freundlichen Grüßen
Christina Herrmann
Rektorin der Grundschule Denkingen


Grundschule Denkingen
Hauptstraße 46/1
78588 Denkingen

Tel.: 07424 / 1582
Fax: 07424 / 901216