Grundschule Denkingen

1001 Nacht am Schmotzigen Donnerstag

Von: Christina Herrmann
Datum: 28.02.2019, 18:08

Der diesjährige Schmotzige Donnerstag am 28. Februar 2019 stand zum ersten Mal unter einem gemeinsamen Motto: 1001 Nacht

Nachdem im Vorfeld auf einem Plakat im Eingangsbereich der Schule Kostümideen zum Thema „1001 Nacht“ gesammelt wurden, nahmen sich viele Kinder der Grundschule Denkingen das Motto zum Anlass und kostümierten sich am Schmotzigen Donnerstag orientalisch. Es gab Bauchtänzerinnen, Scheichs, orientalische Prinzen und Prinzessinnen, Ali Babas, Flaschengeister, Kamelreiter, Sultane, Haremsdamen, … aber natürlich freuten wir uns auch über alle anderen schönen Kostüme.

Der Schmotzige Donnerstag begann um 8.15 Uhr mit Spielen in den Klassenzimmern. Nach ca. 1 Stunde wurden die Kinder von Frau Herrmann in den Klassenzimmern abgeholt und mit einer Polonaise in die Schulturnhalle gebracht, welche am Vortag von den Lehrern mottogerecht dekoriert wurde. In der Halle gab es ein Nomadenlager in einer Ecke zum Ausruhen, eine große Tanzfläche und ein riesiges Büffet, welches durch Elternspenden reich gefüllt war. Nach ein paar gemeinsamen Mitmachtänzen durften die Kinder das Büffet plündern. Zur Schülerbefreiung waren einige Elter als Hemdglonker gekommen, die mit den Kindern und Lehrern feierten. Kurz vor 11 Uhr musste die Fasnetsparty leider schon beendet werden. Um 11.10 Uhr war Unterrichtsende.

Am Nachmittag nahmen die Schüler und Lehrer der Grundschule noch am Ansäen der Narrenzunft teil und gaben einen orientalischen Tanz auf das Lied „Fata morgana“ (EAV) zum Besten, der beim Publikum gut ankam und alle Anwesenden anregte sich mitzubewegen und mitzusingen. Es war eine riesige Gaudi!


Grundschule Denkingen
Hauptstraße 46/1
78588 Denkingen

Tel.: 07424 / 1582
Fax: 07424 / 901216